Blütezeit Deines Lebens!

Das Leben beginnt mit 40, das Leben beginnt mit 50 oder 50 ist die neue 40! Bei all den Informationen, mit denen du in Magazinen, im 40er-Internet und in Lifestyle-Shows bombardiert wirst, ist es kein Wunder, dass viele von uns verwirrt und vielleicht auch ein bisschen entmutigt sind über das, was sie über uns und unser Leben sagen.

Das Leben ist eines der wunderbarsten Geschenke, die wir je bekommen werden und die wir geben können. Das Leben beginnt mit dem ersten Tag und es ist das, was du daraus machst, was das Leben besonders macht. Leider begreifen einige von uns das erst, wenn es schon fast zu spät ist.

Wann beginnt die Blütezeit

Als Kinder können wir es kaum erwarten, Teenager zu sein, und als Teenager können wir es kaum erwarten, volljährig zu sein, damit wir Auto fahren, ausgehen und wie Erwachsene leben können. In dieser Denkweise stecken wir dann fest, bis wir auf die 40 zugehen und für manche sogar noch später.

Ist es zu spät für uns und auf welche Dinge sollten wir uns in unseren reifen Jahren freuen können?

Natürlich ist es unvermeidlich, dass mit zunehmendem Alter körperliche und geistige Abstriche gemacht werden müssen, aber das Älterwerden muss auch seine Vorteile haben, selbst wenn es etwas ist, von dem du nicht willst, dass es so schnell eintritt.

Wenn wir im reifen Alter sind, sollten wir finanziell abgesichert sein und uns die schönen Dinge des Lebens leisten können. Das bedeutet nicht, dass du ein riesiges Bankkonto haben musst, obwohl das schön wäre, sondern dass wir uns manchmal etwas gönnen können.

Was wollen wir sexuelle?

Eines der besten Dinge ist, dass wir alle wissen sollten, was wir sexuell wollen, besonders wenn ihr ein Paar seid. Wir alle sollten in diesem Stadium wissen, was uns an- und abtörnt und jeden Teil unseres Körpers auf die intimste Weise kennen, genauso wie unsere Partner.

Leider ist das für manche Paare der Zeitpunkt, an dem es einfach nur noch langweilig und abenteuerlos wird, aber das muss nicht so sein. Dies ist die Zeit, in der wir unsere Reife und unser sexuelles Wesen umarmen können. Jetzt ist die Zeit, in der wir noch mehr erforschen können, bevor wir in unseren 80ern wieder in die Röhre schauen.

Das heißt, du kannst auch mit 80 noch ein erfülltes Sexleben haben, aber du bist vielleicht nicht mehr so gelenkig wie jetzt.

Wenn du über 40 bist, solltest du in der Lage sein, deinem Partner und dir selbst alles in deinem Sexualleben zuzutrauen, also ist es vielleicht genau der richtige Zeitpunkt, um ein bisschen mehr Spaß im Schlafzimmer zu haben. Du bist nie zu alt, um die Dinge ein bisschen heißer zu machen.

Erfülltes Sexleben

Wenn wir älter werden, kann die natürliche Gleitfähigkeit ein Problem werden, und das ist ein guter Anfang, um verschiedene Dinge zu benutzen. Es gibt inzwischen so viele wunderbare Gleitmittel und Stimulanzien, dass du dir wünschen wirst, du hättest sie früher benutzt.

Gleitmittel und Gele helfen nicht nur beim Geschlechtsverkehr, sondern sie können dich auch aufwärmen, prickeln und stimulieren, damit du dich auf heiße Action vorbereiten kannst. Sie können dein Liebesspiel so viel angenehmer machen. Manche sind einfach so lecker, dass du dir den Spaß vorstellen kannst, den du damit haben kannst.

Das gilt auch für Spielzeuge für Erwachsene. Es spielt keine Rolle, ob du in deinem Sexualleben schon einmal Spielzeuge für Erwachsene benutzt hast oder nicht – wenn du es getan hast, kannst du ein paar neue Dinge ausprobieren, die du noch nicht kennst, und wenn du es noch nicht getan hast, ist es jetzt definitiv an der Zeit, die aufregende Welt der Spielzeuge auszuprobieren. Es gibt jetzt so viele wunderbare neue und aufregende Designs und Materialien, dass definitiv für jeden etwas dabei ist.

Kleines Fazit

Egal, ob du auf deine besten Jahre zusteuerst oder sie schon hinter dir hast, du bist nie zu alt, um ein oder zwei Spielzeuge auszuprobieren.

Jetzt ist nicht der richtige Zeitpunkt, um in deinem Liebesleben festzustecken, sondern erforsche es und mach es so aufregend wie möglich. Peppe es auf und mach etwas anderes.